2011 – Extreme

Extreme
Unter diesem Motto ging es auf unser diesjähriges Lager nach Erbach in den Odenwald. Durch die Zusammenarbeit mit den Minis Busenbach wurden wir unserem Motto allein durch die Anzahl der Leute schon gerecht. In den 12 Tagen in denen wir unterwegs waren haben wir viel zusammen erlebt und eine Menge Spaß gehabt. So wohnte in dem Ort eine recht hochnäsige Frau Gisela von Kitsch, die unseren Petershof geerbt hat und dort etwas für Ordnung sorgen wollte. Doch Sie hatte Probleme mit dem verrückten Professor Dr. Prof im Keller, der am Ende ganz schön gefährlich wurde. Wir konnten ihn aber mit unseren 51 Teilnehmern locker stellen.