2013 – Mission Snickersberg

Auch 2013 gibt’s wieder ein Sommerlager. Vom 24.08. – 05.09.2013 werden wir im Haus Nickersberg wieder zwei spannende Woche mit viel Spiel, Spaß und Action verbringen.
Du möchtest uns schon mal kennen lernen? Klick hier: Lagerteam 2013

16
09|13

SNickersberg02

„12 Tage lang waren wir jetzt hier, im Hause Nickersberg“, so lautete der Anfang des diesjährigen Lagerlieds. 34 erwartungsvolle Kinder und 16 motivierte Leiter, verbrachten knapp zwei Wochen im Schwarzwald, in der Nähe von Bühl.
Auch wenn es in den ersten Tagen geregnet hat, wussten wir uns in dem neu renovierten und gut eingerichteten Haus die Zeit zu vertreiben. Ob Tischtennis, Tischkicker, Gesellschaftspiele, ein Matratzenraum oder andere Spiele es kam keine Langeweile auf. Sobald es nicht mehr geregnet hat, gab es kein Halten mehr und der Wald rund um das Haus wurde bei diversen Geländespielen erkundet.
Mehrere geheime Botschaften teilten uns mit, dass wir eine Agentenmission gestört und so XOR auf uns aufmerksam gemacht hätten. Damit begann unsere „Mission Snickersberg“ und die Agentenausbildung durch verschiedenen Workshops und Aufgaben.

Weiterlesen

07
09|13

Kinder glücklich, Leiter erldeigt! Mission erfüllt!

Was geschah? Seht selbst:

06
07|13

Damit es nicht noch mehr Verwirrungen auf Grund des Aprilscherzes gibt: wir haben noch Plätze für unser Ferienlager!

In knapp zwei Monaten geht es los – und momentan sind es noch 5 freie Plätze! Habt ihr also verpasst euch anzumelden, dann holt das schnell nach 😉

Ansonsten nur noch mal die Info (für alle die nicht beim Elternabend waren):
Treffpunkt für die Abfahrt ist am 24.8. um 14:30 Uhr an der katholischen Kirche Langensteinbach (Wilferdingerstraße 28)! Wir bitte alle, ihre Autos nicht in der Wilferdingerstraße zu parken, da es sonst mit dem Busbeladen  ziemlich eng wird. Wir danken für ihr Verständnis!

03
04|13

Manche werden es sich vielleicht schon gedacht haben, aber unser Lager ist (leider) noch nicht voll. Wir haben zur Zeit noch etwa 25 Plätze frei und freuen uns über jede Anmeldung die eintrifft. Also, wer sich jetzt gedacht hat: „Schade, ich wäre auch gerne mit.“, meldet euch an und macht kräftig Werbung bei euren Freunden. Wir freuen uns schon, mit euch ins Lager zu fahren.

Euer Lagerteam 2013

01
04|13

Liebe Fans des Ferienlagers, leider müssen wir euch mitteilen, dass wir vorerst keine Anmeldungen für unser diesjähriges Lager mehr annehmen können. Wir wurden von der diesjährigen Nachfrage quasi überrollt und unsere Warteliste platzt aus allen Nähten. Allerdings arbeiten wir auch schon fieberhaft an einem Ausweichtermin für alle, die bisher keinen Platz bekommen haben. Man darf also gespannt sein. Weiter Infos gibts in Kürze.

IMG_20130401_161033

24
03|13

Auch dieses Jahr haben wir für die Planung unseres Ferienlagers wieder ein Wochenende in Loffenau verbracht. Um 16.30 Uhr war Abfahrt am Gemeindehaus und so machte sich unser 20 köpfiges Team auf den Weg. Den Freitag starteten wir erst mal mit ein paar Teambuiling-Spielen und beschäftigten uns nach dem Abendessen mit den einzelnen Aufgaben der Tages- und Zimmerleiter im Lager und einigem mehr, bis wir um 22 Uhr dann für den Tag genug von Planung hatten und den Abend gemütlich ausklingen lassen könnten. Am nächsten Tag ging es dann nach dem Frühstück um 10 Uhr weiter…wir bekamen Besuch aus dem Jugendhaus Karlsruhe. Die beiden Jungs hielten uns einen Vortrag zum Thema Schutz vor Sexueller Gewalt auf Freizeiten – den jeder Jugendleiter der Diözese gehört haben muss. Nach dem Mittagessen konnten wir dann frisch gestärkt richtig durchstarten. Es ging an die konkrete Programmplanung des Lagers. Und mit vielen kreativen und neuen Ideen hatten wir dann bis zum Abend unser Lagerprogramm stehen und noch genügend Zeit die Programmpunkte für die detailliert Ausarbeitung zu verteilen. Und so konnten wir auch diesen Abend gemeinsam im Team ab 21 Uhr ausklingen lassen…das Team schien vom Tag nicht müde zu sein und so saßen wir noch alle bis um halb 3 zusammen. Am nächsten Morgen wurden dann noch ein paar organisatorische Dinge geklärt und das Haus geputzt, so dass wir nach dem Mittagessen um 15.30 Uhr, wieder Richtung Heimat aufbrechen konnten. Die Verantwortlichen des Lagerteams bedanken sich bei allen Leitern für das produktive Wochenende und die tolle Gemeinschaft. Außerdem möchten wir uns an dieser Stelle noch bei unserem Küchenteam des Wochenendens bedanken, das uns mit super Essen versorgte!

28
01|13

Nickersberg

Die Planung hat begonnen! Die Anmeldung ist fertig!

Jetzt heißt es, wenn ihr zwischen 9 und 13 Jahren (bis zum Lager) seid, dann meldet euch schnell an – sonst sind alle Plätze belegt!

Anmeldung Sommerlager 2013

11
10|12

Lagertrailer 2013 from KjG Karlsbad on Vimeo.